Nina-Carissima Schönrock ist Teil des Charity-Projekts VOICES!2020 – Unsere Stimmen für Künstler in Not

Ab dem 1. Dezember 2020 lesen bekannte deutsche Stimmen und Sprecher als Ensemble Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte – täglich neu und für einen guten Zweck. Mit dabei: Nina-Carissima Schönrock! Zum Start des wohlgestimmten Adventskalenders von VOICES!2020 gibt es bis Weihnachten jeden Tag ein Kapitel der berühmten Geschichte rund um Ebenezer Scrooge bei YouTube zu sehen, zu hören und zu erleben.

In Zeiten, in denen es für Künstler schwieriger denn je ist ihrer Leidenschaft nachzugehen, nämlich ihren Mitmenschen Wärme und Freude ins Herz zu zaubern, entstand „VOICES!2020 – Unsere Stimmen für Künstler in Not“. Wir haben Sprecher, Stimmen und Künstler aus verschiedenen Disziplinen zusammengebracht, um mit Humor und einer Riesen Portion Enthusiasmus etwas Gemeinnütziges zu erschaffen.

VOICES!2020: Sprecher gründen Adventskalender zum Miterleben

In Zeiten, in denen es für Künstler schwieriger denn je ist ihrer Leidenschaft nachzugehen, nämlich ihren Mitmenschen Wärme und Freude ins Herz zu zaubern, entstand „Voices!2020 – Unsere Stimmen für Künstler in Not“. Deshalb haben sich Sprecher, Stimmen und Künstler aus verschiedenen Disziplinen zusammengesetzt, um mit Humor und einer Riesen Portion Enthusiasmus etwas Gemeinnütziges zu erschaffen.

Denn Kunst, in welcher Darstellungsform auch immer, ist keine systemrelevante Ermessenssache. Voices!2020 setzt ein Zeichen und unterstützt mit Ihrer Hilfe Vereine, die dort helfen, wo alles seinen Anfang nimmt: Bei Kindern, die dringend Unterstützung brauchen und Kulturschaffenden, ohne die unsere Kinder eines Tages nicht mehr wissen werden, was es heißt, Kunst zu schaffen. 

VOICES!2020: Nina-Carissima Schönrock ist dabei!

Deshalb hatten die Sprecherinnen Dorothea Anzinger und Diana Gantner eine Idee, die innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Befürworter finden sollte: Die Idee zum ersten wohlgestimmten Adventskalender. Mit der bekannten Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens wollten Dorothea und Diana während der Weihnachtszeit ein Lese-Erlebnis der besonderen Art schaffen und das auch noch für einen guten Zweck. 

Da war mir sofort klar, dass ich gern dabei sein möchte! Nicht nur, weil ich das Vorlesen und Erzählen liebe. Nicht nur, weil ich mit 17 fantastischen Kollegen meiner Branche zusammenarbeiten durfte und darf für VOICES!2020. Sondern vor allem auch deshalb, weil wir in Zeiten wie diesen dringend denen helfen sollten, die in diesen Zeiten mehr Hilfe benötigen als sie bislang bekommen: Der Coronakünstlerhilfe und der LeseLounge e.V., die sich um die Förderung von Kindern kümmert.

Diese prominenten Stimmen sind mit dabei

Neben Dorothea Anzinger (bekannt als Synchronstimme von „Desperate Housewives“-Star Felicity Huffmann und „Sex and the City“-Star Cynthia Nixon), Diana Gantner und mir sind noch viele weitere tolle Sprecherinnen und Sprecher mit an Bord! Darunter Markus Haase, Roland Geiger, Henrike Tönnes, Daniel Wandelt, Sabine König, Christine Helmeke, Kaja Sesterhenn, Ramon Klein, Cornelia Tillmanns, Anke Reitzenstein, Antje Hartmann, Eva-Maria Boyer, Malte Friedrich, Mathias Förster, Eric George Asch und Special Guest Davis Schulz.

Im YouTube-Kanal von VOICES!2020 findet ihr jeden Tag ein neues Kapitel des Adventskalenders zum Hören, Sehen und Erleben. Auf der Website zum Projekt gibt’s außerdem alle weiteren Infos, wie das mit dem Spenden für die Coronakünstlerhilfe und LeseLounge e.V. genau funktioniert.

Ach, hinter welchen Türchen ich mich verberge? Hmmmm… eigentlich solltet ihr das selbst herausfinden. Aber kleiner Spoiler: Am 8., 16. und 22. Dezember gibt’s jede Menge Humbug von mir!